logo

Schlüter®-TROBA-LEVEL

Funktion

Med Schlüter-TROBA-LEVEL kan selvbærende fliser lægges hurtigt, præcist og sikkert på balkoner og terrasser. Et lille udvalg af forskellige produktkomponenter kan kombineres variabelt, så næsten enhver hældning samt andre ujævnheder på arbejdsstedet kan udlignes ordentligt. Og det i højder fra 3 mm!

  • Udjævning af ujævnheder, f.eks. vha. svejsesømme
  • "Vippefri" lægning med mm-nøjagtig nivellering
  • Beskyttelse mod løsgøring
  • Vibrationsbremse - forhindrer vridning ved vibrationer

Schlüter®-TROBA-LEVEL

Vor der Verarbeitung sind die Verlegevorschriften der Plattenhersteller und nationale Richtlinien der einzelnen Länder (DIN-Normen, Merkblätter etc.) zu beachten! Planerische Vorgaben hinsichtlich der Gefällesituation, Druckbelastbarkeit eingebrachter Dämmmaterialien sowie der Abdichtungsstoffe (Folienverträglichkeit) sind zu prüfen. Die Platten können in jedem Verlegeverband gelegt werden (Herstellerangaben sind ggf. zu berücksichtigen).

Empfehlung: Um einen konstruktiven Spielraum zu gewährleisten, empfehlen wir, mit einer Plattenlagerhöhe von mindestens 10 mm zu beginnen. Als ganzflächigen Abdichtungsschutz empfehlen wir den Einsatz der Flächendrainagen Schlüter®-TROBA-PLUS. Für ein ausgeglichenes Fugenbild empfiehlt sich die Erstellung eines Verlegeplanes.

  1. Der Untergrund muss sauber und tragfähig sein und ein Mindestgefälle von 1,5 - 2 % aufweisen. Die Herstellerangabe hinsichtlich der Tragfähigkeit der Platten ist zu beachten. Ggf. sind Plattenlager zusätzlich in der Plattenmitte vorzusehen.
    1a. Mit Schlüter®-TROBA-LEVEL können Terrassenplatten in verschiedenen Gefällesituationen verlegt werden. Um die Stückzahl von Plattenlagern und Terrassenplatten zu ermitteln, verwenden Sie bitte den Konfigurator auf unserer Homepage.
    1b. Einen ersten Überblick zur Anzahl der Auflagepunkte ist der Verlegeskizze 1b zu entnehmen – der Beginn der Verlegung ist grundsätzlich am höchsten Gefällepunkt. Skizze: Erste Platte = 4 Auflagepunkte Randplatten = 2 Auflagepunkte Feldplatten = 1 Auflagepunkt
  2. Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 Plattenlager (10 mm) können mit 90° Versatz gestapelt werden.
  3. Ab 50 mm Aufbauhöhe können Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 30 Adapter (je 30 mm) zwischen zwei Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 Plattenlager eingesetzt werden.
  4. Ausgleichen des Gefälles: Mit der Wasserwaage ist zu kontrollieren, wie viele Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1 Ausgleichsplättchen (je 1 mm) übereinander zu stapeln sind. Werden mehr als zehn TROBA-LEVEL-AP 1 Ausgleichsplättchen benötigt, muss an ihrer Stelle ein weiteres Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 Plattenlager (10 mm) verwendet werden. Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1 Ausgleichsplättchen (1 mm) werden seitlich eingeklickt – die Fixierung ist hierbei zu beachten.
  5. Die Verlegerichtung ist zu beachten.
  6. Es sind so viele Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1 Ausgleichsplättchen zu stapeln, bis das Niveau der Nachbarplatte erreicht ist.
  7. Rand-Plattenlager können durch einen 90°-Versatz bis zur notwendigen Aufbauhöhe gestapelt werden. Das Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 Plattenlager (10 mm) kann für den Rand oder die Ecken halbiert bzw. geviertelt werden (Plattenbreite mind. 60 mm). Dazu wird das Plattenlager zunächst mit einem Cuttermesser eingeritzt, dann gebrochen und die nicht benötigten Stege werden abgeschnitten. Achtung: Vor dem Schneiden beachten, welche Hälften zusammenpassen.
  8. Randlösung ab 50 mm Aufbauhöhe. (auch bei Hohlkehl-Randausbildung) Achtung: Ab 60 mm Aufbauhöhe müssen die überstehenden Stege gekürzt werden.
  9. Ecklösung ab 50 mm Aufbauhöhe. ( auch bei Hohlkehl-Randausbildung) Achtung: Ab 60 mm Aufbauhöhe müssen die überstehenden Stege gekürzt werden.
  10. Ab 60 mm Aufbauhöhe können auch drehbare Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLV 60 Plattenlager verbaut werden. Durch Drehen am Einstellrad können die einzelnen Plattenlager variabel bis zu einer Höhe von 130 mm fixiert werden.
  11. Falls erforderlich, erfolgen die Feinnivellierung sowie der Gefälleausgleich mit Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1 Ausgleichsplättchen (siehe Pos. 6).
  12. Bei mehr als 130 mm erforderlicher Aufbauhöhe ist das Schlüter®- TROBA-LEVEL-PLV 60 Plattenlager mit Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 30 sowie mit Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 Plattenlager kombinierbar. 
  13. Durch Stapeln von bis zu vier Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLV 60 Plattenlagern übereinander werden alle Aufbauhöhen von 60 bis 520 mm erreicht. Dabei sind die Plattenlager miteinander zu verriegeln.
  14. Randlösung/Ecklösung: Bodenteller laut unterseitiger Schneidmarke absägen und Wandabstandshalter hochklappen (siehe Markierung Bild 14). Die nicht benötigten Stege sind abzuschlagen. Die Mindest-Plattenbreite beträgt 85 mm. 
  15. Verlängerung: Durch Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 70 (H = 70 mm) sind schnell größere Höhen zu realisieren. Diese Adapter sind in die Bodenteller des Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLV 60 ganz einzuschrauben. Ein Nivellieren mit Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 70 ist nicht vorzusehen. 
  16. Zur Lastverteilung stehen optional die Plattenlager Schlüter®-TROBA-LEVEL-LV 3 (ø 200 mm, Höhe 3 mm) zur Verfügung, die mit Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 und Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 30 kombinierbar sind. Mit dem Plattenlager Schlüter®-TROBA-LEVEL-LV 3 können auch Aufbauten mit niedrigen Aufbauhöhen realisiert werden – die Feinnivellierung erfolgt mit den Ausgleichsplättchen Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1. Schlüter®-TROBA-LEVEL-LV 3 ist schneidbar und besitzt 3 mm dicke Stege die eine gleichmäßige Fugenausbildung gewährleisten.
  17. Schutz der Abdichtung: Bei Schutzanforderungen sind die Bodenteller von Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLV 60 bzw. Schlüter®-TROBA-LEVEL-LV 3 in den Einschlitzungen der Schutzpads Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLS 6 (H = 6 mm) zu fixieren. Bei PVC-Abdichtungen ist die Alu-Trennlage der Schutzpads nach unten zu verlegen. Bei Verwendung von Plattenlager Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 sind diese mittig der Pads zu platzieren.


Systemprodukte:
Bei einer Verlegung mit Plattenlagern sind diese im Randbereich gegen Verrutschen zu sichern, indem die Außenflächen entsprechend eingefasst werden. Hierfür stehen mehrere Schlüter®-BARA Profile zur Verfügung. Bei Bedarf sind die Profile zu fixieren (z. B. mit Schlüter®-KERDI-FIX; siehe auch auch entsprechende Produktdatenblätter).

Schlüter®-TROBA-LINE ist eine Drainagerinne, die ein Aufstauen von Wasser an Tür- und Wandanschlüssen verhindert. In Verbindung mit dem Plattenlager Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10 empfiehlt sich eine Rinnenbreite von 110 mm, bei Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLV 60 eine Breite von 160 mm. Die Drainagerinne ist auf den jeweiligen Plattenlagern – z. B. mit Edelstahl-Spenglerschrauben – zu verschrauben. Zusätzlich steht mit Schlüter®-TROBA-LINE-TLK-E eine Kiesfangleiste (H = 40/70 mm) zur Verfügung.


Product Image Tables 63835


Schlüter®-TROBA-LEVEL

Schlüter®-TROBA-LEVEL Systemprodukte bestehen aus PE- bzw. PP-Materialien.

Das Schutzpad Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLS 6 ist aus einseitig aluminiumkaschiertem Gummigranulat gefertigt. Sämtliche Produkte sind UV-beständig, unverrottbar, recyclebar, physiologisch unbedenklich und bitumenverträglich. Sie sind von -40 °C bis +100 °C temperaturbeständig.

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete:
Schlüter®-TROBA-LEVEL dient zur Aufstelzung von selbsttragenden Plattenelementen auf Balkonen, Terrassen, Dachterrassen und sonstigen begehbaren Flächen.

Schlüter®-TROBA-LEVEL kann auf jeder beliebigen Abdichtung eingesetzt werden. Weitere Hinweise finden Sie unter „Technische Daten“.


Schlüter®-TROBA-LEVEL

Schlüter®-TROBA-LEVEL Systemprodukte bedürfen keiner besonderen Pflege oder Wartung.

Schlüter®-TROBA-LEVEL

Producten


Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10

Schlüter-TROBA-LEVEL-PL 10 er stabelbare fliselejer til opklodsning af fliseelementer uanset format og tykkelse. De er lavet af lydabsorberende specialplast og kan lægges direkte på afretningslaget. De 3 mm tykke afstandsklodser muliggør et homogent fugemønster og kan absorbere bevægelser i belægningen. Schlüter-TROBA-LEVEL-PL 10 kan stables op til en højde på 200 mm og kan kombineres med andre fliselejer i serien.

Schlüter®-TROBA-LEVEL-PL 10


Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 30

Schlüter-TROBA-LEVEL-PLA 30 er højdeadaptere til hævede fliser. Fra en byggehøjde på 50 mm kan der anvendes en eller flere Schlüter-TROBA-LEVEL-PLA 30-adaptere mellem to Schlüter-TROBA-LEVEL-PL 10-fliselejer. Schlüter-TROBA-LEVEL-PL 30 kan stables op til en højde på 300 mm og kan kombineres med fliseleje Schlüter-TROBA-LEVEL-PLV 60 og Schlüter-TROBA-LEVEL-LV 3.

Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 30


Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1

Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1 -udligningsskiver bruges til at finjustere de fliser, der skal lægges, i situationer, hvor der forekommer hældning. Afvigende pladetykkelser, ujævnheder i underlaget eller svage hældninger kan kompenseres med op til 10 mm pr. flisehjørne.

Schlüter®-TROBA-LEVEL-AP 1

Pakke = 250 stk.


Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLV 60

Schlüter-TROBA-LEVEL-PLV 60 er drejelige fliselejer, som kan justeres variabelt med en justeringsring og to modsatte gevindgange fra 60-130 mm. Takket være den identiske fliseholder på hovedet (Ø 120 mm) er individuel stabling i forbindelse med Schlüter-TROBA-LEVEL-PL 10 og -PLA 30 muligt. Om nødvendigt udføres finjusteringen og hældningskompensationen med Schlüter- TROBA-LEVEL-AP 1-udligningsskiver. Ved at stable to eller flere Schlüter-TROBA- LEVEL-PLV 60 kan der opnås højder på op til 520 mm. Fliselejehovedet er udstyret med 3 mm tykke afstandsklodser og har en ekstra kant afstandsklods.

Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLV 60


Schlüter®-TROBA-LEVEL-LV 3

Schlüter-TROBA-LEVEL-LV 3 er en lastfordelingsskive i forbindelse med Schlüter-TROBA-LEVEL- PL 10, -PLA 30 og -AP 1. Lastfordelingsskiven kan også bruges til konstruktioner med lave højder. Schlüter-TROBA-LEVEL-LV 3 kan skæres og har 3 mm afstandsklodser.

Schlüter®-TROBA-LEVEL-LV 3


Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 70

Schlüter-TROBA-LEVEL-PLA 70 er højdeadaptere til hævede fliser. De skrues i Schlüter-TROBA-LEVEL-PLV 60-fliselejefoden.

Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLA 70


Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLS 6

Schlüter-TROBA-LEVEL-PLS 6 er puder af gummigranulat til at beskytte afretningslaget. Fliselejefoden til Schlüter-TROBA-LEVEL-PLV 60 eller lastfordelingsskiven Schlüter-TROBA-LEVEL-LV 3 skal fastgøres i slidserne på Schlüter-TROBA-LEVEL- PLS 6 beskyttelsespuderne (6 mm). I forbindelse med PVC-tætning skal beskyttelsespudens alu-skillelag lægges nedad. Når der anvendes Schlüter-TROBA-LEVEL-PL 10, skal disse placeres i midten af puderne.

Schlüter®-TROBA-LEVEL-PLS 6

Pakke = 10 stk.


Schlüter®-TROBA-LEVEL


Schlüter®-TROBA-LEVEL

Video

Hier finden Sie alle verfügbaren Videos zum Produkt und seinen Anwendungsbereichen.


Stelzlager-Systemlösung für Balkone und Terrassen: Schlüter®-TROBA-LEVEL




image
Kontaktpersoner i Danmark

Vi hjælper dig gerne videre!

Kontaktperson

Carsten Eulée
Jylland & Fyn
Tlf.: +45 4024 8135 
carsten_eulee@schlueter.de

Kontaktperson

Bent Holm
Sjælland & København
Tlf.: +45 4024 8175
bent_holm@schlueter.de

image
Skriv til os!

Har du et spørgsmål eller forslag?

Vigtige ekstrainformationer

om vores produkter og produktvarianter finder du her:

Forklaring "Varianter"

Til en ensartet og overskuelig udformning af tabellerne anvender vi følgende symboler og forkortelser:

image image image

= nye produkter 2015

= også med en længde på 3 m

= Specialudstansning (radiusudstansning) kan leveres

 

Mål: 
H = højde
L = længde
B = bredde


Emballagebetegnelser:
PL = Euro-palleemballage
KV = kasseemballage
BV = bundtemballage (alle profiler er pakket i et bundt med 10 stk., hvis ikke udtrykkeligt anført anderledes.)
P = pakkeemballage
R = rulle
St. = stk.